TSV 1886 Kirchhain e.V.

2.Herren : Spielbericht Kreisliga B, 7.ST

TSV 1886 Kirchhain II   FC Sindersfeld
TSV 1886 Kirchhain II 1 : 3 FC Sindersfeld
(0 : 2)
2.Herren   ::   Kreisliga B   ::   7.ST   ::   18.10.2020 (12:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Hannes Witzke

Assists

Tim Görge

Zuschauer

40

Torfolge

0:1 (8.min) - FC Sindersfeld per Freistoss
0:2 (35.min) - FC Sindersfeld
1:2 (49.min) - Hannes Witzke (Tim Görge)
1:3 (65.min) - FC Sindersfeld per Kopfball

TSV Kirchhain II – FC Sindersfeld 1:3.

Tore: 0:1 Aykut Varlik (9.), 0:2 Lucien Fleischhammel (36.), 1:2 Hannes Witzke (49.), 1:3 Metin Alkan (64.). „Das Spiel verlief relativ ausgeglichen. Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen“, teilte Kirchhains Spielertrainer Felix Heiner mit. Alle drei Tore der Sindersfelder fielen nach Freistößen. Der Anschlusstreffer der Heimelf kurz nach Seitenwechsel weckte noch einmal Hoffnung bei den Gastgebern. Der dritte Treffer der Sindersfelder entschied das Derby jedoch endgültig.


Quelle: Oberhessische ÜPresse Marburg

16.10.2020, Werner Heiner

Vorbericht

TSV-Kirchhain-II-Spielertrainer Felix Heiner erklärt: „Wir haben einige Personalprobleme. Trotzdem müssen wir uns gegen Sindersfeld steigern.“ Dessen Vorsitzender Ludwig Bauerbach fordert nach dem Einbruch in der zweiten Halbzeit beim 5:3-Sieg gegen Niederwald eine bessere Leistung „über die vollen 90 Minuten“.