TSV 1886 Kirchhain e.V.

1.Herren : Spielbericht Kreisoberliga, 22.ST (2019/2020)

TSV 1886 Kirchhain   SC Gladenbach
TSV 1886 Kirchhain 1 : 1 SC Gladenbach
(0 : 0)
1.Herren   ::   Kreisoberliga   ::   22.ST   ::   01.03.2020 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Demir Cokovic

Gelbe Karten

Tuncay Kepenek, Onur Karaca

Gelb-Rote Karten

Tuncay Kepenek (90.Minute), Onur Karaca (95.Minute)

Zuschauer

80

Torfolge

1:0 (60.min) - Demir Cokovic
1:1 (98.min) - SC Gladenbach

Kirchhain ärgert sich über lange Nachspielzeit

TSV Kirchhain – SC Gladenbach 1:1. Tore: 1:0 Demir Cokovic (60.), 1:1 Jason Barth (90.+8). Schiedsrichter: David Vyletel (Allendorf/Lumda). Zuschauer: 80. Gelb-Rote Karten: Tuncay Kepenek (90.), Onur Karaca (90.+5), beide Kirchhain.

„Es gab keinen Grund für die lange Nachspielzeit“, ärgerte sich TSV-Sprecher Siegfried Bergmann über den späten Ausgleich der Gäste. Obwohl die Platzherren in der ersten Halbzeit gegen den böigen Wind spielten, waren sie die tonangebende Mannschaft. Allerdings konnten die Gastgeber aus ihrer Überlegenheit kein Kapital schlagen, und es blieb beim 0:0 zur Halbzeitpause. Nach dem Wechsel wurden die Gäste stärker, und die 80 Zuschauer sahen eine ausgeglichene Partie. Demir Cokovic war nach einer Stunde der lachende Dritte und schob den Ball zum 1:0 ins leere Tor. Bei einem langen Ball aus dem Halbfeld hatte ein Abwehrspieler der Gäste den Ball über seinen herauslaufenden Torwart Fabian Döpfer verlängert, der direkt vor die Füße von Cokovic fiel. Mit einem Kopfball, nach Flanke von Niklas Schöck, traf Jason Barth zum späten Ausgleich in der achten Minute der Nachspielzeit.


Quelle: Oberhessische Presse Marburg

Fotos vom Spiel