TSV 1886 Kirchhain e.V.

1.Herren : Spielbericht Kreisoberliga, 6.ST (2017/2018)

TSV 1886 Kirchhain   Stadtallendorf II
TSV 1886 Kirchhain 1 : 0 Stadtallendorf II
(1 : 0)
1.Herren   ::   Kreisoberliga   ::   6.ST   ::   10.09.2017 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Cevayir Kilercioglu

Assists

Moritz Simon

Zuschauer

130

Torfolge

1:0 (45.min) - Cevayir Kilercioglu per Elfmeter (Moritz Simon)

Kilercioglus Elfmetertor reicht zum Sieg

TSV Kirchhain besiegt Eintracht Stadtallendorf II 1:0 

Tor: Cevayir Kilercioglu (45., FEM). Schiedsrichter: Sven Abel (Edermünde).
Zuschauer: 130. Bei den Gästen standen mit Damian Henryk Dudala und Jean Carlo Yanez Cortes zwei Neuzugänge in der Startelf. In der 16. Minute verhinderte TSV-Keeper Tim Görge gegen Jean Carlo Yanez Cortes das 0:1. Gäste-Keeper Cosimo Palumbo zeigte sich bei zwei Distanzschüssen von Berat Bueyuekigen auf dem Posten (32., 41.). Kurz vor der Pause brachte Torwart Palumbo Kirchhains Moritz Simon im Strafraum zu Fall. Cevayir Kilercioglu verwandelte den fälligen Strafstoß zum 1:0. Im zweiten Abschnitt drängten die Gäste auf den Ausgleich, doch die Defensive der Platzherren stand sehr gut. In der 65. Minute scheiterte Simon an Torhüter Palumbo. Eine Viertelstunde vor Schluss parierte Torwart Görge einen direkten Freistoß von Mergim Bajrami und rettete damit seiner Elf den knappen Sieg.


Quelle: Oberhessische Presse Marburg

Fotos vom Spiel